A-Z

Das Anmeldeformular kann bei Ignazia Hegglin via Kontaktformular angefordert werden. Die Kinder werden mit dem Formular schriftlich für die Spielgruppe angemeldet. Die Anmeldung gilt für ein Spielgruppenjahr. Kündigungsmöglichkeit siehe AGB.

Bezahlt wird semesterweise. Der Betrag ist unabhängig von der Anwesenheit des Kindes zu bezahlen, d.h. es wird für das Kind der freigehaltene Platz bezahlt.

Wie auch Columbus sind wir in der Spielgruppe auf ständiger Entdeckungsreise. Wir spielen, malen, werken, singen, experimentieren, bewegen, musizieren, backen, träumen, geniessen das Znüni oder den Zvieri und hören Geschichten.

Von Montag - Freitag sind die Zeiten immer gleich: morgens von 08.45-11.15 Uhr, nachmittags von 13.45-16.15 Uhr. Am Mittwochnachmittag haben wir geschlossen. Es ist uns sehr wichtig, dass wir gemeinsam und pünktlich starten können.

Ab zirka 2.5 Jahre bis Kindergartenalter.
Der Stichtag für den Spielgruppenstart im August ist der 31. Dezember. Das heisst, das Kind muss bis zum Jahresende 3 Jahre alt sein, damit es im August vorher ins neue Spielgruppenjahr starten kann.
Ein Eintritt während dem Spielgruppenjahr ist in Absprache mit Ignazia Hegglin möglich.

Die Kinder tragen in der Spielgruppe Finken, Crocs oder rutschfeste Socken.

Der Geburtstag gehört zu unserer Kultur. Wir feiern ihn als Ehrentag in der Spielgruppe. Jedes Kind wird einmal im Spielgruppenjahr an einem speziellen Tag gefeiert. Nach Möglichkeit bringt das Spielgruppenkind an diesem Tag einen Znüni/Zvieri für die ganze Gruppe mit. Das Datum des Ehrentages und weitere Informationen dazu wird den Eltern frühzeitig mitgeteilt. Wir können so die Geburtstage besser auf das ganze Spielgruppenjahr verteilen.

Der Heimweg organisieren die Eltern. Damit Ihr Spielgruppenkind gut sichtbar ist, kann in der Spielgruppe ein „Lüchzgi“ gekauft werden.

Ein guter Kontakt zwischen den Eltern und der Spielgruppenleiterin ist uns sehr wichtig. Bitte besprechen Sie Unklarheiten mit uns frühzeitig, damit wir gemeinsam Lösungen finden können.

Bitte ziehen Sie Ihrem Kind bequeme Kleider an, welche auch schmutzig werden dürfen. Passen Sie Schuhe und Kleidung der Witterung an.

Jede Spielgruppenleiterin hat eine spezifische Ausbildung abgeschlossen. Sie ist zudem Mitglied der regionalen Fach- und Kontaktstelle Zug und des SSLV (Schweiz. Spielgruppen-LeiterInnen-Verband).

In der Garderobe ist eine Infowand für aktuelle Mitteilungen an die Eltern. Diese Wand kann auch von Eltern für alle möglichen Infos und Angebote rund um das Thema Kind genutzt werden.

Es ist sehr wichtig, dass während der Spielgruppenzeit ein Elternteil oder eine andere Betreuungsperson über eine Notfallnummer erreichbar ist!
Die Notfallnummer Ihrer Spielgruppenleiterin bekommen Sie mit der Gruppeneinteilung.

Neudorfstrasse 16 in 6313 Menzingen
Tel. 041 755 07 32
Parkplätze gibt es vor Ort

Nicht für jedes Kind ist der Ablösungsprozess einfach. Die Spielgruppe bietet Raum und Zeit, um langsam aufeinander zugehen zu können. So kann das Kind diesen Entwicklungsschritt im eigenen Tempo bewältigen.

Anhaltspunkte für eine qualitativ gut geführte Spielgruppe sind:
- Gruppengrösse (5-10 Kinder)
- Aus- & Weiterbildung der Spielgruppenleiterin
- Elternarbeit
- offene/wohlwollende & einfühlsame Haltung der Spielgruppenleiterin
- offene/wohlwollende & einfühlsame Haltung der Eltern

Die Spielgruppe Sunneschiin ist der regionalen Fach- und Kontaktstelle Zug angeschlossen und Mitglied des SSLV (Schweiz. Spielgruppen-LeiterInnen-Verband).
Wir sind eine zertifizierte, zahnfreundliche Spielgruppe.

 

Die Spielgruppe ist in mehrere Räume eingeteilt. Sie sind hell und den Bedürfnissen der Kinder eingerichtet. Die Dusse- und Waldnachmittage dürfen wir im Ochsenwald verbringen.

 

Wir richten uns mehrheitlich nach dem Ferienplan der Schule Menzingen. Sie bekommen den Spielgruppenferienplan von uns schriftlich.

Ausnahmen: In der ersten Woche nach den Sommerferien findet keine Spielgruppe statt. An Lehrerweiterbildungen findet die Spielgruppe wie gewohnt statt.

Wir öffnen unsere Türe 15 Minuten vor dem Spielgruppenbeginn. Es ist uns wichtig, dass wir gemeinsam und pünktlich starten können.

Die Unfall- und Haftpflichtversicherung für die Kinder ist Sache der Eltern.

Bei Verhinderung (Krankheit/Ferien) sollte das Kind so früh wie möglich bei der Spielgruppenleiterin abgemeldet werden. 

Ignazia Hegglin
G: 079 598 36 46
P: 041 755 07 08
spielgruppe.menzingen@bluewin.ch
www.spielgruppe-menzingen.ch

Wir sind eine zertifizierte, zahnfreundliche Spielgruppe. Bitte geben Sie Ihrem Kind ein zahnfreundliches Znüni/Zvieri in einer Box und Wasser in einer Flasche mit. Bitte KEINE Süssigkeiten!

Am Ehrentag/Geburtstag darf natürlich eine Ausnahme gemacht werden.